Dorfplatz – Kurpark – Bürgerpark

Dorfplatz- und Kurparkbelebung – diese Themen bewegen die Gemüter. Zahlreiche Stimmen aus der Bevölkerung sind der Meinung:
„Am Dorfplatz oder im Kurpark ist nichts los, da sollte man doch etwas tun!“
Wir wollen hier etwas zum Positiven verändern, dazu braucht es Ideen und Tatkraft.

Im Fokus stehen hierbei Aktionen, die unserer Gemeinde und dem Allgemeinwohl zugute kommen. Profitieren sollen davon neben den Bergener Bürgerinnen und Bürgern auch das Gewerbe und der Tourismus.
Unserer Gemeinderatskandidatin Gabriele Granget war es ein großes Anliegen, einen Kunsthandwerkermarkt im Kurpark ins Leben zu rufen und zu organisieren. Bereits in diesem Sommer 2014 werden im Kurpark hierzu Aussteller und Gäste erwartet.

Unserer Meinung nach kann das Ziel Dorfplatz- und Kurparkbelebung nur unter der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern funktionieren. Wir stellen uns vor, zu diesem Thema eine öffentliche Versammlung abzuhalten um weitere Ideen und Anliegen aus der Bevölkerung zu sammeln und zu diskutieren. Im nächsten Schritt werden die besten und aussichtsreichsten Ideen in Arbeitsgruppen und unter Beteiligung kommunaler Einrichtungen besprochen und umgesetzt.
Wie so etwas aussehen kann, sieht man am Beispiel Bürgerpark/Generationenpark in unserer Nachbargemeinde Siegsdorf, der von der Bevölkerung hervorragend angenommen und genutzt wird.
Wir nennen das Zukunftswerkstatt Bergen!

Ein Beitrag von Klaus Frank und Stefan Schleier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*